Natur.com      
 
 

Rezepte für Desserts

VorspeisenHauptgerichteDessertsGetränke
 

Panna Cotta mit Jasmintee

auf Passionsfrucht-Spiegel

30 Minuten
etwas aufwändiger

01:

Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne, Zucker, Vanillemark und -schote kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und auf 80 °C abkühlen. Anschließend Grüntee einrühren und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

02:

Teesahne durch ein feines Sieb gießen. Gelatine ausdrücken und unter Rühren in der Teesahne auflösen. Crème fraîche zugeben und glatt rühren. Masse in Förmchen verteilen und zugedeckt über Nacht kalt stellen.

03:

Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauslösen. Mit Saft und Sirup mischen und 5 Minuten köcheln lassen. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren und die Sauce damit binden. Durch ein feines Sieb gießen und gut ausdrücken, einen kleinen Teil der Kerne in die Sauce zurückgeben.

04:

Panna Cotta kurz in heißes Wasser tauchen, die Ränder mit einem Messer von den Förmchen lösen und auf Teller stürzen. Passionsfrucht-Spiegel auf Teller verteilen.




 

Ihr Warenkorb ist leer.

 

Prüfen Sie alle Produkte schnell und einfach auf für Sie unverträgliche Zutaten!
» zum Allergiefilter