Natur.com   

Rezepte für Desserts

VorspeisenHauptgerichteDessertsGetränke
 

Rotweincreme

mit Käse-Sahne-Creme

20 Minuten
gelingt leicht

01:

Gelatine einweichen. Rotwein, Saft und 100 g Zucker vermischen und anschließend erhitzen. Die Masse auf niedriger Stufe rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Gelatine ausdrücken und unterrühren. Creme im Kühlschrank etwa eine Stunde fest werden lassen.

02:

Danach die Sahne steif schlagen. Frischkäse mit restlichem Zucker und Vanillezucker in einem Rührbecher mit dem Mixer geschmeidig rühren. Ein Viertel der geschlagenen Sahne unterrühren, die übrige Sahne unter die Rotweincreme heben.

03:

Die Hälfte der Käse-Sahne-Creme in kleine Dessertschalen füllen. Die Rotweincreme darauf verteilen. Die übrige Käse-Sahne-Creme in einen Spritzbeutel geben und die Rotweincreme damit verzieren.




 

Ihr Warenkorb ist leer.

 

Prüfen Sie alle Produkte schnell und einfach auf für Sie unverträgliche Zutaten!
» zum Allergiefilter

 

Gewinnen Sie einen Urlaub in einem Bio-Hotel Ihrer Wahl!